Einfache Lösung zur digitalen Steuerung des Handwerksbetriebs?

16.05.2019 / 17:00 Uhr

Viele Handwerksbetriebe scheuen sich erfahrungsgemäß immer noch vor dem Thema Digitalisierung und dem Einsatz komplexer Software-Lösungen für die betriebliche Praxis. Einen einfachen Einstieg in die digital unterstützte Arbeitswelt bietet hingegen das Microsoft-Produkt „Office 365“. Neben der klassischen Büro-Software [z.B. Word, Excel] verfügt die Software über viele weitere nützliche Funktionen. Dazu gehören Applikationen für eine verbesserte Zusammenarbeit im Team, mit Partner und Kunden. Aber auch spezielle Anwendungen, zum Beispiel für Online-Terminvereinbarung und -Formulare. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten von Office 365. Auch werden Beispiele nützlicher Funktionen von Office 365 direkt in praktischer Anwendung demonstriert und die Vor- und Nachteile cloudbasierten Arbeitens vorgestellt. Dauer: 2 Stunden

Referent

Dr. Solvie von SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbH

Ort

Kreishandwerkerschaft Emsland, Beckstraße 21, 49809 Lingen (Ems)

Anmeldung

Zur kostenfreien Veranstaltung isteine Anmeldung erforderlich.  Bitte melden Sie sich per E-Mail an.